In der DIOPLUS BDÜ erarbeiten 32 Unternehmen gemeinsam Absprachen zur optimalen Umsetzung der BiPRO-Norm zur Bestandsdatenübermittlung. Damit auch weitere Unternehmen von den Ergebnissen dieser Arbeit profitieren können, wurden nun Positionen und Festlegungen zu den Sparten Haftpflicht privat, Sach privat, Kfz und Kranken für alle BiPRO-Mitglieder veröffentlicht. Wer mehr über diese Digitalisierungsoffensive des BiPRO e.V. erfahren möchte, findet unter DIOPLUS BDÜ – BiPRO weitere Informationen und die Kontaktdaten der Ansprechpartnerin.