Die Fachgruppe Bestand des BiPRO e.V. ist breit aufgestellt: Eine der Hauptaufgaben ist die Bearbeitung der offenen Themen aus der Digitalisierungsoffensive Bestandsprozesse. Ebenso versteht sie sich als Expertengremium, wenn es darum geht, Fragen von Mitgliedern und Vereinsgremien zu Bestandsthemen zu beantworten. Darüber hinaus bietet die Fachgruppe Bestand Raum für den Erfahrungsaustausch an. Das hat sich beispielsweise mit Blick auf die RNext-Gruppe Bestand als sinnvoll herausgestellt.

Außerdem zielen die Aktivitäten der Fachgruppe Bestand darauf ab, Implementierungen zu verbreiten und dafür Implementierungspartner zusammenzubringen. Bezüglich der 500er-Normreihe ist für Consumer „getData“ besonders interessant. Das wurde bereits von einigen Providern in spezifischen Bereichen wie z. B. Kranken und Kfz umgesetzt. Bei „setChange“ gehören sowohl Consumer als auch Provider zu den Umsetzern im allgemeinen Bereich. Diese Beispiele zeigen, wie wichtig das Engagement von Consumern in der Fachgruppe Bestand ist. Dominik Schmeer (Leitung TEKI / Anwendungsentwicklung bei TELIS FINANZ AG) sieht es folgendermaßen: „Wir als TELIS sind der Überzeugung, dass die weitere Digitalisierung der Bestandsprozesse einer der entscheidenden nächsten Schritte sein wird. Als Allfinanz-Vertrieb und somit Consumer stellen diese Prozesse eine große Herausforderung für uns dar. Da wir mit fast allen Versicherern im deutschen Markt als Produktpartner zusammenarbeiten, müssen wir auf eine Vielzahl an Eigenheiten reagieren. Wir versprechen uns durch die 500er-Normreihe standardisierte Lösungsansätze. Die Fachgruppe Bestand bietet sich für uns als Plattform an, um unser technisches und fachliches Know-how zu erweitern und uns mit den anderen Marktteilnehmern über Implementierungsansätze, Herausforderungen und Ideen auszutauschen. So ist aus der Fachgruppe eine konkrete Implementierung zu Bankdatenänderungen mit unserem größten Komposit-Partner entstanden. Die gewonnenen Erkenntnisse werden es uns zukünftig erlauben, weitere Projekte zu realisieren.“

Nicht nur Consumer sind herzlich willkommen beim Mitmachen in der Fachgruppe Bestand! Weitere Infos inkl. Kontaktperson finden Sie hier: Fachgruppe Bestand – BiPRO.