Kategorien: Beendet,RClassic

Die Aktivität findet im Rahmen des sonstigen Normierungsvorhabens statt. In der BiPRO-Normlandschaft gibt es derzeit mehrere Möglichkeiten die Übermittlung der Änderungen von Partnerdaten umzusetzen. In der 430.4 müssen bei Partneränderungen stets alle Verträge, bei denen der Partner eine Rolle hat und auf die Partneränderung eine Auswirkung hat, mit allen Vertragsdaten übermittelt werden. In 430.1 können nur rudimentäre Daten übermittelt werden und es gibt verschiedene Wege, wie das VU von der Änderung erfährt (durch Vermittler per Mail, per 503, direkt vom Kunden, durch Postrückläufer etc).

Ihre Ansprechpartnerin:

Monique Madeleine Frank
Fachliche Koordinatorin

E-Mail: frank@bipro.net
Tel.: +49 2132 75901-32

Ziel:

Das Konsolidierungsprojekt hat das Ziel, aus der Vielzahl der gelebten Lösungsansätzen einen einheitlichen Prozess zum PartnerTransfer analog zum VertragTransfer zu erarbeiten. In der Norm 430 soll eine eigene Subnorm PartnerTransfer ausgearbeitet werden. In der neuen Subnorm mit der Klasse PartnerTransfer soll der Partner das führende Objekt sein.

Teilnehmer:

Weitere Informationen:

Nina Diel
Business Analyst

E-Mail: diel@bipro.net
Tel: +49 2132 75901-34