Süddeutsche Krankenversicherung a.G

Raiffeisenplatz 5

70736 Fellbach

Deutschland

Ansprechpartner:

Horst Pistorius

Kurzbeschreibung:

SDK – Einfach für Ihr Leben da. Die SDK mit Sitz in Fellbach unterstützt ihre Versicherten dabei, gesund zu bleiben und wieder gesund zu werden. Ein Leben lang, Privatkunden ebenso wie Firmenkunden. Rund 630.000 Mitglieder bauen bei der Gesundheit auf die SDK. Mit ca. 876 Millionen Euro Beitragseinnahmen zählt die SDK zu den 15 größten privaten Krankenversicherern in Deutschland. Die SDK ist Partner der Volksbanken Raiffeisenbanken in Süddeutschland. 800 Beschäftige im Innen– und Außendienst sorgen für leistungsstarke Beratung und unkomplizierte Unterstützung. Der Vertrieb für Makler ist für die SDK ein wichtiger Weg zu Erreichung selbstgesteckter Produktionsziele. Voraussetzung für eine reibungslose und erfolgreiche Zusammenarbeit mit Geschäftspartnern, Makler Pools oder auch Ratingagenturen und Vergleichsportalen ist die Anwendung standardisierter Webservices und einheitlicher unternehmensübergreifender Prozesse für den Austausch von Daten, Dokumenten und Informationen. Die Implementierung von BiPRO ist ein Baustein in der Modernisierung der SDK-Anwendungslandschaft und trägt zur stetigen Verbesserung der eigenen Prozesse bei. Im ersten Schritt implementiert die SDK die TAA-Norm 424 (Kranken) und Authentifizierungsnorm 410. Perspektivisch werden die Norm 430.x (Maklerpost) und die Bestandsnormen 501/502 in ergänzenden Projekten in die Systeme der SDK eingebunden. Postfach für allgemeine Anfragen: bipro@sdk.de Ansprechpartner der SDK zum Thema BiPRO: Horst Pistorius Abteilung Vertriebsservice / Vertriebsprozesse Abteilungsleiter / Prokurist Telefon/Phone: +49 711 7372-6124 E-Mail: Horst.Pistorius@sdk.de