Sie haben es sicher schon vermutet. Die Meldung vom 01.04.2022, daß aus BiPRO MiPRO wird, war ein kleiner Aprilscherz. Natürlich bleibt der alte Name, Brancheninstitut für Prozessoptimierung, erhalten.

Ursprüngliche Meldung: Aus BiPRO wird MiPRO

Aufgrund eines verlorenen Markenrechtsstreites sieht sich der BiPRO e.V. gezwungen, seinen Namen zu verändern. Vor dem Hintergrund des Umzuges der Geschäftsstelle von Düsseldorf nach Meerbusch im vergangenen Jahr, heißt der Verein nun „Meerbuscher Institut für Prozeßoptimierung“ kurz MiPRO. Der Verein bedauert die Namensänderung und hofft, daß sich die Mitglieder an die Bezeichnung schnell gewöhnen.