Eine Stärkung der Community!

Worum geht es?

Mitglieder des BiPRO e.V. möchten unter dem neutralen Dach des BiPRO e.V. als Community-Lösung zentrale BiPRO-Services zum automatisierten Daten- und Dokumentenaustausch anbieten. Es wird damit verfolgt, eine hohe Qualität bei gleichzeitiger Reduktion der Anbindungsvielfalt und -kosten zu erhalten. Der Hub dient dabei als reine Datendrehscheibe. Es ist nicht das Ziel, Funktionen eines Vergleichs- und Maklerverwaltungsprogramms oder ähnliches abzubilden. Es wird ebenfalls keine Gewinnorientierung angestrebt. Die Ziele im Einzelnen sind:

  • Zukünftige Komplexitätsreduktion beim  Anbindungsmanagement: statt m-n nun 1-n
  • Unterstützung bei Release-(Generation)-Management (RClassic und RNext)
  • Qualitätssteigerung bei der automatisierten Daten- und Dokumentenlieferung durch Add-on-Services („Konverter und Transcription“)
  • Beitrag zur Erhöhung der Marktdurchdringung und Normenverbreitung und damit zur Generierung von Effizienzen für alle Marktteilnehmenden
  • Erhöhung der Umsetzungsgeschwindigkeit und Bereitstellung („Time to Market“)

Zu Beginn ist geplant, mit zwei Piloten im Bereich Bestand (430.4) und TAA Leben zu starten. Zur Findung von Partnerunternehmen für die Bereitstellung der Services erfolgt eine Ausschreibung.

Wer steckt dahinter?

Diese BiPRO-Mitglieder machen bisher mit:

Ihr Ansprechpartner:

Alexander Kern
Bereichsleiter Business Development

E-Mail: kern@bipro.net
Tel.: +49 2132 75901-21

Wie kann ich mitmachen?

    Angaben zur Person:
    Bitte machen Sie hier Angaben zu Ihrer Person.









    Datenschutz *
    Mit Ihrer Registrierung willigen Sie ausdrücklich ein, dass die erhobenen Daten von uns gespeichert und verarbeitet werden. Die Datenspeicherung/-verarbeitung geschieht ausschließlich zu dem Zweck der Durchführung der o.g. Ausschreibung. Die Speicherung und Verarbeitung ggf. früherer und in anderem Zusammenhang erhobener Daten ist hiervon nicht betroffen. Rechtsgrundlage der Speicherung und Verarbeitung der mit der Registrierung erhobenen Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a), b), f) DSGVO. Bitte beachten Sie auch die weiteren Informationen zum Datenschutz.

    Die Hinweise zum Datenschutz habe ich gelesen und akzeptiert.

    Als Empfänger der Ausschreibungsunterlagen erkennen Sie des Weiteren an, dass es sich bei den Inhalten der Ausschreibung um vertrauliche Informationen handelt und verpflichten sich, die Ausschreibungsinhalte sowie alle weiteren vertraulichen Informationen Dritten nicht zugänglich zu machen, zu veröffentlichen, weiterzugeben oder Dritten sonst wie zur Kenntnis zu geben.

    Den Hinweis zur Vertraulichkeit der Unterlagen habe ich gelesen und akzeptiert.

    Angaben Bestätigen*
    Hiermit bestätige ich die Korrektheit und Vollständigkeit der Daten