Als Mitglied der BiPRO oder dieser Gruppe erhalten Sie auf dieser Seite möglicherweise weitere Inhalte.

Sind Sie BiPRO-Mitglied, dann melden Sie sich bitte mit Ihren persönlichen Zugangsdaten an. Sobald Sie angemeldet sind, können Sie nicht öffentliche Beiträge sehen oder auch selbst Beiträge erstellen.

Soweit Sie noch kein BiPRO-Mitglied sind und somit keine Zugangsdaten haben, registrieren Sie sich oder wenden Sie sich bitte an die BiPRO-Geschäftsstelle - per Telefon unter 0211 690750-51 oder per Mail an bipro@bipro.net.

Vielen Dank.

Evolutionäre Ideen für Ihre Software

Die BISS GmbH entwickelt seit über 20 Jahren – auf der Basis multifunktionalen Software-Frameworks B-Wise – umfangreiche maßgeschneiderte Lösungen für die Points of Sales and Service von Versicherungsunternehmen und Finanzdienstleistern. Zum Leistungsspektrum gehören zudem Systemintegration und Beratung. Als Branchenspezialist bietet BISS einerseits die Sicherheit einer in der Praxis bewährten Software-Plattform und andererseits die Möglichkeit, Funktionalitäten, Prozesse und wichtige technische Eigenschaften genau auf die spezifischen Anforderungen abzustimmen.

 

Weil Ihre eigene Lösung am besten zu Ihnen passt

BISS-Lösungen sind wie wenige andere dazu geeignet, die Produktivität und Effektivität von Geschäftsprozessen im Vertrieb und Kundenmanagement von Versicherungen und Finanzdienstleistern zu steigern. Neutrale Instanzen wie VersicherungsMagazin, Charta-Qualitätsbarometer, Service-Rating, YouGov-Psychonomics haben die Qualität der BISS-Systeme durch Befragungen, Untersuchungen und Juryentscheidungen immer wieder bestätigt

 

BiPRO-Standards – Von der strategischen Einsicht zur technischen Umsetzung

Der Entschluss, an der Erfolgsstory "BiPRO" mitzuschreiben, hat Konsequenzen für Ihre Kommunikation und Interaktion, egal ob auf PC oder mobilen Endgeräten, für die Vermittlersoftware, Vergleicher und Maklerportale. Deshalb ist eine klare Vorstellung über das technische Vorgehenskonzept sinnvoll. Dabei hat das Vorgehen mit Hilfe eines ausgereiften Frameworks gegenüber ad-hoc-Varianten eine Reihe von Vorteilen.Auf der Basis gängiger Open-Source-Software in Java entwickelte Service-Consumer werden mittels des BISS-eigenen Softwareframeworks B-Wise XA in Front- und Back-Ends eingebunden. Der Einsatz bewährter Berater und Technologien ist das Mittel der Wahl, um BiPRO-Implementierungen in den Unternehmen schnell und erfolgreich voranzubringen!

 

Ihr Ansprechpartner

Matthias Brauch
Leiter Softwareentwicklung
Sprecher des Technischen Ausschusses (TAUS)
Mobil: +49 / 172 / 51 64 161
Email: matthias.brauch(at)biss-net.com

 

BISS Gesellschaft für Büroinformationssysteme mbH

Marie-Curie-Straße 4
D-26129 Oldenburg
Email: info(at)biss-net.com
www.biss-net.com

Umgesetzte Normen

Typ Normen Release Typ
Norm 410 Release 1 Servicenorm
Norm 440 Release 1 Servicenorm
Norm 410 Release 2 Servicenorm
Norm 422 Release 2 Servicenorm
Norm 423 Release 2 Servicenorm
Norm 460 Release 2 Servicenorm
Norm 480.0 Release 2 Servicenorm
Norm 480.2 Release 2 Servicenorm

Geplante Normen

Typ Normen Release Typ
Norm 480.6 Release 2 Servicenorm
Norm 424 Release 2 Servicenorm
Norm 480.5 Release 2 Servicenorm
Norm 421 Release 2 Servicenorm
Norm 480.4 Release 2 Servicenorm