Als Mitglied der BiPRO oder dieser Gruppe erhalten Sie auf dieser Seite möglicherweise weitere Inhalte.

Sind Sie BiPRO-Mitglied, dann melden Sie sich bitte mit Ihren persönlichen Zugangsdaten an. Sobald Sie angemeldet sind, können Sie nicht öffentliche Beiträge sehen oder auch selbst Beiträge erstellen.

Soweit Sie noch kein BiPRO-Mitglied sind und somit keine Zugangsdaten haben, registrieren Sie sich oder wenden Sie sich bitte an die BiPRO-Geschäftsstelle - per Telefon unter 0211 690750-51 oder per Mail an bipro@bipro.net.

Vielen Dank.

Status: 
beendet

Marktprozesse zur Schadenbearbeitung (MSB)

Mit dem Ziel, die unternehmensübergreifenden Schadenprozesse zur Meldung, Deckungsprüfung und Information unter Einbeziehung aller Marktteilnehmer zu optimieren, startete der BiPRO e.V. im November 2013 das Projekt „Marktprozesse zur Schadenbearbeitung“, welches als bisher zweit-größtes BiPRO-Projekt aller Zeiten nach 20 Projektmeetingtagen am 10. Dezember 2014 erfolgreich abgeschlossen wurde. Mehr Informationen erhalten Sie im Abschlussbericht zum Projekt.  

Die erarbeiteten Normen wurden am 06. November 2014 durch den Normungsausschuss in den Status „Potenzielle Norm“ erhoben.

Am 06. Mai 2015 ist im Rahmen eines Workshops die MSB-Implementierungsförderung zur Bündelung und Planung eines Implementierungs-Scopes aus den Ergebnissen eines Projekts gestartet. Implementierungsförderungen folgen grundsätzlich im Anschluss an ein Projekt. Ziel ist die Umsetzung zahlreicher Implementierungen zu Ergebnissen eines Projekts innerhalb eines gemeinsam definierten Zeitraums (ca. 1-2 Jahre) und mit einer möglichst großen Anzahl von Prozesspartnern.

Nächste Aktionen innerhalb der MSB-Implementierungsförderung ist der Start einer User-Group im Herbst 2015 zur Diskussion fachlicher sowie technischer Inhalte.

Ihre Ansprechpartnerin für Fragen und weitergehende Informationen rund um das Thema "Marktprozesse zur Schadenbearbeitung" ist Petra Rosenbauer, Projektleiterin BiPRO e.V., Tel.: 0211 690 750-12, E-Mail: rosenbauer@bipro.net.