Als Mitglied der BiPRO oder dieser Gruppe erhalten Sie auf dieser Seite möglicherweise weitere Inhalte.

Sind Sie BiPRO-Mitglied, dann melden Sie sich bitte mit Ihren persönlichen Zugangsdaten an. Sobald Sie angemeldet sind, können Sie nicht öffentliche Beiträge sehen oder auch selbst Beiträge erstellen.

Soweit Sie noch kein BiPRO-Mitglied sind und somit keine Zugangsdaten haben, registrieren Sie sich oder wenden Sie sich bitte an die BiPRO-Geschäftsstelle - per Telefon unter 0211 690750-51 oder per Mail an bipro@bipro.net.

Vielen Dank.

Status: 
beendet

Projektziel
Optimierung der Prozesse zur Übertragung von Dateien in beliebigen Formaten (Versicherungsscheine, Nachträge, Rechnungen, Vorgangsinformationen, Briefe, Prämien- und Provisionsabrechnungen, GDV-Daten etc.) zwischen Versicherungsvermittlern und Versicherungsunternehmen.

Ist-Situation:
Die Übertragung von Dateien zwischen Vermittlern und Versicherern ist derzeit von einer erheblichen Medienvielfalt geprägt und war noch nicht Gegenstand einer Standardisierung.

Neben physischen Medien (Diskette, CD, Kassette) werden Dateien zunehmend auch elektronisch bereitgestellt und übertragen.

Soll-Situation:
Durch eine fachliche und technische Normierung soll eine automatische Übertragung und Verarbeitung von Dateien zwischen den Systemen der Versicherer und Vermittler für die in der Ist-Situation beschriebenen Prozesse ermöglicht werden. In der ersten Projektphase konzentriert sich das Projekt auf die Kommunikationsrichtung vom System des Versicherers zum Vermittler. Die Kommunikationsrichtung vom System des Vermittlers zum Versicherer wird nachgelagert behandelt.

Projektbeschreibung und Anforderungen
Das Projekt gliedert sich gemäß der Soll-Beschreibung in die technische und die fachliche Normierung.

Die erste Priorität liegt auf der technischen Normierung, da die automatische Übertragung von beliebigen Dateien die Voraussetzung für eine automatische Prozessabwicklung ist. Wichtige Fragestellungen der technischen Normierung sind gemeinsam mit allen anderen BiPRO-Projekten zu lösen, um Insellösungen zu vermeiden.

Projektpartner

  • Versicherungen:
    • ALTE LEIPZIGER Lebensversicherung a.G. (Projektleitung)
    • Continentale Krankenversicherung a.G.
    • VHV Vereinigte Hannoversche Versicherung a.G.
    • VOLKSWOHL BUND Versicherungen  
  • Hersteller von Maklerverwaltungsprogramm
    • AssFiNET AG
    • Brokadata AG
    • LUTRONIK Software GmbH
    • VDV Klaus Reimer GmbH
       
  • Finanzdienstleister 
    • AWD Gesellschaft für Wirtschaftsberatung und Finanzbetreuung mbH
       
  • Dienstleister
    • indatex AG